Willkommen im
Unfallkrankenhaus Wien Meidling
Nachbehandlung

Nachbehandlung

Im Unfallkrankenhaus Meidling werden selbstverständlich erstversorgte bzw. übernommene Patientinnen und Patienten weiterbetreut. Das Aufsuchen der praktischen Ärztin bzw. des praktischen Arztes ist meist nicht erforderlich. Auch Krankmeldungen nach Arbeitsunfällen werden in der Regel im Hause durchgeführt. Neben den notwendigen Gips- bzw. Verbandswechseln erfolgt natürlich auch eine entsprechende physiotherapeutische Betreuung.


Auf Wunsch der Patientin oder des Patienten ist die Nachbehandlung auch außerhalb unseres Hauses möglich.


Die entsprechenden Räume sind im Erdgeschoß nach dem Eingang rechts untergebracht. Dort befinden sich auch unsere Spezialambulanzen wie Hand-, Schulter-, Wirbelsäulen-, Stoßwellen-, Fuß- oder Dermawave-Ambulanz sowie die anästhesiologische Ambulanz zur Operationsvorbereitung.

Operationen

Ambulanzzeiten

Für unsere wiederbestellten Patienteninnen und Patienten:


Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr sowie
Samstag von 08:00 bis 11:00 Uhr


Die Anmeldung ist jeweils ab 07:00 Uhr möglich.